Check-in / Gepäckbestimmung

Bitte kommen Sie bei Abflug von Sylt spätestens 30 Minuten vor Abflug zum Terminal 2 (SYLT AIR-Firmengebäude). Nach dem kurzen Check-in können Sie in unserer Lounge noch eine Erfrischung zu sich nehmen, Zeitungen und Zeitschriften liegen bereit.

Startet Ihr Flug mit der Sylt Air in Hamburg, treffen Sie Ihren Piloten 30 Minuten vor Abflug am Info-Schalter im Terminal 2 (Abflugebene, außerhalb des Sicherheitsbereichs).

Nach dem Check-in geleitet er Sie persönlich zum Flugzeug. Wenn Sie mit dem Auto oder Taxi zum Flughafen kommen, können sie auch direkt zum Geschäftsfliegerzentrum (GFZ), Weg beim Jäger, fahren, aber bitte informieren Sie uns unbedingt entsprechend, damit wir nicht im Terminal 2 auf Sie warten!

 

Gepäck: Tickets der Klasse Y, B, H, M und N: Freigepäck 15 kg  und 8 kg Handgepäck. Tickets der Klasse S nur 8 kg Handgepäck . Übergepäck kann, soweit Platz vorhanden, gegen Aufpreis von 5,- € pro kg befördert werden.

Für Golfbags berechnen wir eine Kostenpauschale von 30,- €. Golfbags sind vorher anzumelden, bei Platzproblemen behalten wir uns die Beförderung auf einem späteren Flug vor.

Mitnahme von Tieren: muss vorher angemeldet werden. Tiere müssen in einer speziell dafür vorgesehenen Tasche, max. Gewicht 8 kg inkl. Transporttasche

Meldezeiten: Spätestens 30 Minuten vor der angegebenen Startzeit muss sich der Fluggast bei der Abfertigung melden. Danach kann die Gesellschaft über die gebuchten Plätze anderweitig verfügen. Die Beförderung erfolgt gemäß § 20 LuftVG in Verbindung mit § 61 Abs.1a bis § 72 LuftZVO. Alle Buchungen unterliegen den Beförderungsbedingungen der Sylt Air.